Endlich im Kostüm ging ich wieder nach oben um mir die wichtigen Anweisungen meines Trainers anzuhören. Mein geheimes Zeichen ging so...! Als ich dann endlich mit den anderen zum Zirkuszelt hoch gegangen bin, habe ich gedacht, ich flippe gleich aus. Damit keiner was merkt habe ich eine ruhige Maske aufgezogen. Am Zirkuszelt angekommen wurden wir in Gruppen ins Zelt gerufen. Man spürte fast die Elektrizität in der Luft. Ich saß angespannt an meinem Platz und die anderen Auftritte rauschten nur so an mir vorbei bis mein Zeichen erschien. Mein Herz rutschte mir in die Hose. Steif folgte ich Kristin und den anderen. Hinterm Vorhang war es kalt und feucht. Schnell zog ich mir die Schläppchen an und ging mit Kristin in die schwarze Kammer und wartete auf meinen Auftritt. Der Auftritt war berauschend und ich sah mich nur noch vom Ball kippen. Der Rest des Abends ging wundersam und amüsant zu Ende. Ich ging zur Turnhalle und verabschiedete mich von den Zirkusleuten.

Showcases

Background Image

Header Color

:

Content Color

: